© Verein für Homöopathie und Lebenspflege e.V. Albershausen                Impressum       Datenschutzerklärung

Anmeldungen zu unseren Vorträgen sind generell nicht erforderlich.

Zu den Arbeitskreisen und zur Exkursion bitte rechtzeitig anmelden!

Vortrag


Immer noch sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen die häufigste Todesursache in Deutschland. Rauchen, Übergewicht, erhöhter Blutdruck, erhöhter Blutzucker gehören zu den Risikofaktoren. Entsprechende Ernährung in Verbindung mit genügend Bewe-gung kann zusammen mit gesundem Umgang mit Krankheiten, also zum Beispiel homöopathischer Behandlung, anstatt unter-drückender chemischer,  die Prognose wesentlich verbessern.


Im Vortrag werden die Blutfette, homöopathische Möglichkeiten der Behandlung des Blutdrucks, der Herzinsuffizienz, der Herzrhythmusstörungen oder von Schlaganfällen besprochen.


Veranstaltungsort: Sitzungssaal Rathaus, Albershausen


Dienstag


24. Okt. 2017


20.00 Uhr



„Bluthochdruck, Herzinfarkt, Schlaganfall - Wie vermeide ich das?“

- Natürliche und homöopathische Vorbeugung -

Dr. med Bruno Mey, leitender Arzt, Hahnemannklinik, Tübingen

Jahresabschlussfeier

Gemütliches Beisammensein


Freitag


01. Dez. 2017


ca. 18.30 Uhr

Arbeitskreis Homöopathie    

Besprechung homöopathischer Arzneimittelbilder und ihre Anwendung nach der Sehgal-Methode. Bei dieser Methode steht der Geist-Gemütszustand während der Krankheit im Vordergrund und ist hierbei der Schlüssel zur Findung des passenden homöopathischen Arzneimittels.

Leitung: Eva Lang, HP, Bad Boll


Veranstaltungsort: Ratskeller Rathaus, Albershausen


Dienstag


7. Nov. 2017

19.30 Uhr


Anmeldung bis 31.10.2017 erforderlich!

Tel. 07161-34382

Arbeitskreis Homöopathie    

Besprechung homöopathischer Arzneimittelbilder und ihre Anwendung nach der Sehgal-Methode. Bei dieser Methode steht der Geist-Gemütszustand während der Krankheit im Vordergrund und ist hierbei der Schlüssel zur Findung des passenden homöopathischen Arzneimittels.

Leitung: Eva Lang, HP, Bad Boll


Veranstaltungsort: Ratskeller Rathaus, Albershausen



Dienstag


10. Okt. 2017

17.Okt.2017

19.30 Uhr


Anmeldung bis 09.10.2017 erforderlich!

Tel. 07161-34382

Achtung Terminänderung!